Sie wollen erfolgreich traden? Unabhängig bleiben, aber dennoch nicht auf das erforderliche Know-How anderer Händler und Experten verzichten? Dann sind Sie in unserem CFD Blog genau richtig.
Charttechnische Analysen & Setups
CFD-Blog von trading-house Broker - Ihr Online Broker für Day- & Swingtrading mit CFDs, Aktien, Futures und Forex seit 1998.
  • Deutsche Börse Analyse: Neuer CEO, Aktie Dax-Spitzenreiter!

    Vom 17.11.2017 um 13:06 Uhr

    Liebe Trader,
    Die Entscheidung den bisherigen Deutsche-Börse-Chef Carsten Kengeter gegen Theodor Weimer als Nachfolger auszutauschen hat der Aktie der Deutschen Börse deutlichen Aufschwung verliehen, wodurch nun die obere Abwärtstrendkanalbegrenzung bestehen seit den aktuellen Jahreshochs aus Ende Juni getestet wird. Aktuell basteln Marktteilnehmer offenbar an einem Ausbruchsversuch darüber, dass mittelfristiges Kurspotential freisetzen und den Aufwärtstrend bestehend seit [...]

    zum Artikel
  • TecDax Index Analyse: Barometer ungewöhnlich fest

    Vom 17.11.2017 um 10:34 Uhr

    Liebe Trader,
    Zusammengefasst hat der TecDax-Index seit Mitte 2008 einen enormen Wertzuwachs erlebt und damit seinen Kurs mehr als vervielfacht. Von den Verlaufstiefs aus 2008 um 423,00 Punkten konnte das Barometer in den vergangenen Jahren nämlich bis auf ein Rekordhoch von 2.599 Punkten zulegen. Vor wenigen Wochen setzte aber ein untergeordneter Kursrutsch zurück auf die Oktobertiefs [...]

    zum Artikel
  • Salzgitter Analyse: Dieser Wert ist hot!

    Vom 16.11.2017 um 12:01 Uhr

    Liebe Trader,
    Das Wertpapier der Salzgitter AG präsentiert sich nach einigen verlustreichen Wochen heute sehr stark und kann zur Stunde um über fünf Prozent zulegen. Dabei steht der kurzfristige Korrekturkanal seit den Verlaufshochs aus Ende Oktober nun auf dem Prüfstand und könnte womöglich noch im Wochenverlauf zu Oberseite aufgelöst werden. Dieser Trend macht durch die aufkommende [...]

    zum Artikel
  • Dax Analyse: Besser spät als nie…

    Vom 16.11.2017 um 10:12 Uhr

    Liebe Trader,
    Das deutsche Aktienbarometer hat seine kurzfristige Verlustserie seit dem Rekordhoch bei 13.525 Punkten scheinbar beendet und befindet sich nun in einer kurzfristigen Gegenbewegung. Dabei konnte am Donnerstag sogar das Niveau von 13.000 Punkten zurück erobert werden, was nun kurzfristig reguläres Aufwärtspotenzial an die charttechnisch relevanten Kursmarken bestehend aus den Fibonacci-Retracements freisetzen dürfte. Doch nach [...]

    zum Artikel
  • K+S Analyse: Schwache Zahlen lösen weiteres Verkaufssignal aus

    Vom 15.11.2017 um 15:13 Uhr

    Liebe Trader,
    Die heute vorgelegten Zahlen aus Q3 haben die Aktien von K+S massiv unter Druck gebracht und für einen deutlichen Abverkauf zurück auf die Augusttiefs gedrückt. Trotz eines Hoffnungsschimmers zumindest beim bereinigten Nettogewinn i. H. von 1,5 Millionen Euro wurden sämtliche anderen Prognosen nicht erfüllt. Bei der technischen Auswertung lassen sich bislang keinerlei Fortschritte bei [...]

    zum Artikel
  • Sixt Analyse: Trotz guter Zahlen im Abwärtssog

    Vom 15.11.2017 um 12:14 Uhr

    Liebe Trader,
    Der Autovermieter Sixt weist ein überdurchschnittlich starkes dritte Quartal dank eines hohen Wachstums in der Autovermietung im In- und Ausland aus. Dabei konnte das Unternehmen bereits in den ersten neun Monaten mehr verdienen, als im gesamten Jahr 2016. Charttechnisch präsentiert sich die Sachlage bei der Sixt-Aktie seit den Jahreshochs aus Ende Oktober aber tendenziell [...]

    zum Artikel