Sie wollen erfolgreich traden? Unabhängig bleiben, aber dennoch nicht auf das erforderliche Know-How anderer Händler und Experten verzichten? Dann sind Sie in unserem CFD Blog genau richtig.
Charttechnische Analysen & Setups
CFD-Blog von trading-house Broker - Ihr Online Broker für Day- & Swingtrading mit CFDs, Aktien, Futures und Forex seit 1998.

Amazon.com Analyse: Nach Zahlen 7 Prozent im Plus

Vom 26.10.2017 um 22:10 Uhr

Liebe Trader,

Mit großer Spannung wurden die am Donnerstag nachbörslich veröffentlichten Quartalszahlen von Amazon und Microsoft erwartet - Anleger wurden daraufhin auch nicht enttäuscht. Beide Konzerne konnten die Analystenerwartungen schlagen, besonders Amazon war nachbörslich stark nachgefragt und legte um über 7 Prozent zu.

Amazon übertraf im dritten Quartal mit einem Gewinn je Aktie von 0,52 US-Dollar die Analystenschätzungen von 0,03 US-Dollar sehr deutlich und konnte auch beim Umsatz mit 43,7 Milliarden US-Dollar über den Erwartungen von 42,14 Milliarden US-Dollar punkten.

Zugleich streckt der Krake ihre Arme jetzt in Richtung Arzneimittelmarkt aus - der Versandhändler hat in mehreren US-Bundesstaaten eine Apothekenlizenz erhalten. Charttechnisch dürfte mit dem gestern vollzogenen Kurssprung die seit August anhaltende Seitwärtsbewegung in der Amazon-Aktie ein Ende gefunden haben, auf das nun Kursgewinne zurück an die Jahreshochs aus Juli 2017 folgen könnten. Aber auch noch viel höhere Kursnotierungen wären aufgrund des stetigen Geschäftsausbaus vorstellbar und sind mittelfristig auf der Long-Seite zu betrachten.

Long-Chance:

Der erste Startkurs im morgigen Handel der Amazon-Aktie wird um 1.040 US-Dollar gehandelt, bis zu den Jahreshochs von 1083,31 US-Dollar könnte es sogar noch im Freitagshandel weiter aufwärts gehen. Ein Ausbruch per Wochenschlusskurs darüber sollte weitere Kursgewinne an 1.150,- US-Dollar auf kurzfristiger Basis ermöglichen. Die Verlustbegrenzung sollte sich aber noch knapp unterhalb der Marke von rund 1.000,- US-Dollar aufhalten, da mit kurzfristigen Rücksetzer zwingend gerechnet werden muss. Größere Verkaufssignale ergeben sich hingegen erst unterhalb der Horizontalunterstützung von grob 940,00 US-Dollar und führen auf den darunter gelegenen Support bei 847,21 US-Dollar abwärts.
________________________________________________________________________
Einstieg per Market-Buy-Order : 1.040,- US-Dollar
Kursziel : 1.083,31 / 1.100,- / 1.150,- US-Dollar
Stopp : < 1.000,- US-Dollar
Risikogröße pro CFD : 40,00 US-Dollar
Zeithorizont : 1 - 2 Monate
________________________________________________________________________
Wochenchart:
26102017WO

Tageschart:
26102017TAG

Amazon.com Inc., Täglich/Wöchentlich, Örtliche Zeit (GMT+1); Kurs der Aktie zum Zeitpunkt der Erstellung der Analyse 972,43 US-Dollar; 22:45 Uhr - Quelle: bluchart Professional Trader.

Diese Aktie können Sie mit dem Metatrader4 bei direktbroker-FX.de, für 2,95 EUR flat, handeln. Fordern Sie jetzt die Demo an.

Bitte beachten Sie unseren Risikohinweis / Disclaimer
Diskutieren Sie zu dieser oder anderen Aktien im AD HOC NEWS Forum
Sagen Sie ihre Meinung und schreiben Sie einen Kommentar!