Sie wollen erfolgreich traden? Unabhängig bleiben, aber dennoch nicht auf das erforderliche Know-How anderer Händler und Experten verzichten? Dann sind Sie in unserem CFD Blog genau richtig.
Charttechnische Analysen & Setups
CFD-Blog von trading-house Broker - Ihr Online Broker für Day- & Swingtrading mit CFDs, Aktien, Futures und Forex seit 1998.

Lufthansa AG - Nach Trendbruch weiter runter

Vom 28.07.2017 um 08:03 Uhr

Liebe Trader

Noch vor wenigen Tage hielt sich die Lufthansa-Aktie in einem intakten Aufwärtstrend auf und markierte am laufenden Band frische Jahreshochs - unverhofft brachen die Notierungen zum Ende der letzten Woche aber ein, wodurch jetzt auch der Aufwärtstrendkanal verlassen wurde und zu einer Fortsetzung der Korrektur führen sollte. Zwar gelang es innerhalb des Trendkanals sogar über Hochs aus 2014 kurzzeitig anzusteigen - aber eben nur kurz! Denn letzte Woche startete eine zwischengeschaltete Korrektur und sollte mit dem in dieser Woche vollzogenen Trendbruch nun weiter ungesetzt werden. Dabei handelt es sich aber nicht um eine nachhaltige Trendwende, sondern es wird lediglich von einer kurzzeitigen Konsolidierung ausgegangen.

Short-Chance:

Auf eine Fortsetzung der Korrektur bei der Lufthansa-Aktie kann direkt gesetzt werden, dann sind Rücksetzer auf das Unterstützungsniveau von grob 17,30 Euro zu favorisieren - ein Test der Marke von rund 17,00 Euro könnte im Zuge dessen aber noch folgen. Hierauf können interessierte Anleger jetzt setzen und dabei eine schnelle Rendite erzielen. Ansonsten können risikoscheue Anleger bei einem Bruch der aktuellen Wochentiefs von 18,22 Euro auf den kurzfristigen Rückgang der Lufthansa-Aktie setzen und immer noch eine ausreichend attraktive Rendite erzielen. Die Verlustbegrenzung sollte sich aber noch knapp oberhalb der Marke von 19,00 Euro aufhalten, sofern ein direktes Short-Engagement favorisiert wird. Größere Handelssignale auf der Oberseite ergeben sich hingegen erst bei einem nachhaltigen Kursanstieg über das Niveau von mindestens 19,50 Euro, in diesem Fall könnte sogar ein Rücklauf zurück an Jahreshochs bei 21,03 Euro starten.
________________________________________________________________________
Einstieg per Market-Sell-Order : 18,53 Euro
Kursziel : 17,29 / 17,00 Euro
Stopp : > 19,00 Euro
Risikogröße pro CFD : 0,47 Euro
Zeithorizont : 2 - 4 Wochen
________________________________________________________________________
Wochenchart:
28072017WO

Tageschart:
28072017TAG

Lufthansa AG, Täglich/Wöchentlich, Örtliche Zeit (GMT+1); Kurs der Aktie zum Zeitpunkt der Erstellung der Analyse 18,53 Euro; 08:30 Uhr - Quelle: bluchart Professional Trader.

Diese Aktie können Sie mit dem Metatrader4 bei direktbroker-FX.de, für 2,95 EUR flat, handeln. Fordern Sie jetzt die Demo an.

Bitte beachten Sie unseren Risikohinweis / Disclaimer
Diskutieren Sie zu dieser oder anderen Aktien im AD HOC NEWS Forum
Sagen Sie ihre Meinung und schreiben Sie einen Kommentar!