Sie wollen erfolgreich traden? Unabhängig bleiben, aber dennoch nicht auf das erforderliche Know-How anderer Händler und Experten verzichten? Dann sind Sie in unserem CFD Blog genau richtig.
Charttechnische Analysen & Setups
CFD-Blog von trading-house Broker - Ihr Online Broker für Day- & Swingtrading mit CFDs, Aktien, Futures und Forex seit 1998.

Dow Jones Index Analyse: Index erneut unter 20.000 Zählern

Vom 23.03.2020 um 07:16 Uhr

Liebe Trader,

Die Lage an den Finanzmärkten ist und bleibt weiter angespannt. Trotz zahlreicher Interventionsmaßnahmen der Regierungen und Notenbanken bleiben die Kursbilder fragil. Der Dow Jones Index fiel sogar unter 20.000 Punkte zurück, erreichte aber zugleich nahezu ein sehr starkes Unterstützungsniveau aus den Jahren 2015/2016. Noch vor wenigen Wochen schien sich die anhaltende Rallye zu beschleunigen, schnell aber holte die Realität Börsianer wieder zurück auf den Boden der Tatsachen und führten zum diesjährigen Crash. Dieser umfasst einen Kursabschlag von bislang 38 Prozent auf ein Verlaufstief bei 18.168 Punkten. Damit ist der Dow Jones Index an seine mittel- bis langfristig entscheidende Unterstützung aus den Jahren 2015/2016 um 18.340 Punkten zurückgesetzt. Hierdurch könnte sich schon bald wieder ein vielversprechender Handelsansatz ergeben - denn derart markante Kursmarken werden nicht einfach ohne Weiteres gebrochen.

Long-Chance:

Die Nachwirkungen des zuletzt vollzogenen Crashs an den US-amerikanischen Aktienmärkten dürft noch eine Weile lang nachhallen, aus technischer Sicht lassen sich kurzfristig nur technisch bedingte Gegenbewegungen ableiten. Solange der Dow Jones Index unterhalb von 20.000 Punkten notiert, sind Rückfallrisiken zurück auf das Unterstützungsniveau aus 2015/2016 zwischen 18.000 und 18.340 Punkten stets vorhanden. Spätestens an dieser Stelle sollte wieder eine deutliche Gegenbewegung anstehen, um nicht noch weitere Abschläge in Richtung 17.420/16.961 Punkte zu riskieren. Oberhalb der 20.000 Punkte-Marke könnten die Widerstände aus Anfang 2017 um 21.170 Punkten angesteuert werden, spätestens ab 21.540 Punkten sollten wieder deutliche Gewinnmitnahmen einkalkuliert werden.

W: 18.564 / 18.756 / 19.215 / 19.420 / 20.000 / 20.310 Punkte

U: 18.168 / 18.028 / 17.800 / 17.420 / 16.961 / 16.800 Punkte

Wochenchart:

23032020_djia_wo

Dow Jones-Index, Wöchentlich, Örtliche Zeit (GMT+1); Kurs des Index zum Zeitpunkt der Erstellung der Analyse 18.402,25 Punkte; Handelsplatz: NYSE; 07:00 Uhr

Traden Sie ab jetzt zu den besten Handelsbedingungen. Registrieren Sie sich noch heute bei trading-house.de und erhalten Sonderkonditionen bei MARKETSX - https://www.trading-house.de/markets/

Bitte beachten Sie unseren Risikohinweis / Disclaimer
Sagen Sie ihre Meinung und schreiben Sie einen Kommentar!